20-Jähriger wollte vor Polizei flüchten

20-Jähriger wollte vor Polizei flüchten

Bezirk Wels-Land / Bezirk Gmunden - Eine Welser Streife wurde am 9. Jänner 2023 gegen 21:10 Uhr auf der A1 Westautobahn auf einen schwarzen Wagen aufmerksam, welcher mit bis zu 225 km/h Richtung Salzburg unterwegs war

Die Beamten wollten das Fahrzeug auf Höhe Sattledt anhalten und kontrollieren. Der Lenker, ein 20-jähriger rumänischer Staatsbürger aus dem Bezirk Vöcklabruck, ignorierte jedoch die Anhalteversuche und setzte seine Fahrt mit weit überhöhter Geschwindigkeit fort. Die Polizisten fuhren dem Pkw mit eingeschaltetem Blaulicht nach, konnten diesem aber kaum folgen. Während seiner rücksichtslosen Flucht gefährdete der Rumäne zahlreiche Verkehrsteilnehmer. Als er die Autobahn bei der Ausfahrt Laakirchen West verließ, fuhr er auf der B144 Richtung Roitham weiter. Schließlich konnte er dort angehalten und kurzfristig festgenommen werden. Nach Klärung des Sachverhaltes und Feststellung der Identität wurde die Festnahme wieder aufgehoben. Der 20-Jährige wird wegen dem Verdacht der Gefährdung der körperlichen Sicherheit an die Staatsanwaltschaft Wels und wegen zahlreicher Verwaltungsübertretungen an die Bezirkshauptmannschaften Wels-Land und Gmunden angezeigt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

16. 02. 2024 | Einsätze

Zell am Moos: LKW blockiert halbe Bundesstraße im Frühverkehr

Am Freitag, 16.02.2024 wurde die FF Zell am Moos und die FF Haslau kurz nach 07:00 Uhr morgens, zu einer "LKW Bergung" auf der B154 alarmiert. Aufgrund des...

Haslau:  Brand Industrie für drei Feuerwehren

15. 02. 2024 | Einsätze

Haslau: Brand Industrie für drei Feuerwehren

Am Aschermittwoch 14.02.2024 wurden die Feuerwehren Haslau, Zell am Moos und Tiefgraben mit dem Einsatzstichwort „Brand Industrie“ zu einem holzverarbeiten...

Zell am Moos: Glimpflicher Ausgang – Küchenbrand im Ortszentrum rasch gelöscht

13. 02. 2024 | Einsätze

Zell am Moos: Glimpflicher Ausgang – Küchenbrand im Ortszentrum rasch gelöscht

Am 12. Februar 2024 wurden die Feuerwehren Zell am Moos, Haslau und Hof b. Mondsee mit dem Einsatzstichwort "Brand Gebäude" ins Ortszentrum von Zell am Moo...

Mondseeberg: Erfolgreiche Personenrettung nach PKW Absturz mit E-Call Alarm

05. 02. 2024 | Einsätze

Mondseeberg: Erfolgreiche Personenrettung nach PKW Absturz mit E-Call Alarm

In der Gemeinde Tiefgraben wurden die Feuerwehren Tiefgraben, Guggenberg und Mondsee am 5. Februar 2024 um 0:07 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Personenrettu...

St. Lorenz: Drohnengruppe lädt zum Erfahrungsaustausch und zur Winterschulung

03. 02. 2024 | Top-Beiträge

St. Lorenz: Drohnengruppe lädt zum Erfahrungsaustausch und zur Winterschulung

Am 30. Jänner 2024 organisierte die Feuerwehrdrohnengruppe des Abschnitts Mondsee einen Erfahrungsaustausch- und Drohnenschulungsabend im Feuerwehrhaus San...